Über Technik

Die Stadt Ejea de los Caballeros ist die Hauptstadt in der Bezirk von Las Cinco Villas. Außerdem wurde Ejea de los Caballeros die Stadt für die Wissenschaft und Innovation gennant.

Ejea de los Caballeros spielt eine grosse Rolle für die Entwicklung der Agrarwissenschaft in Spanien. Seit vielen Jahren ist Ejea de los Caballeros als  "Getreide-Lieferant" für Spanien bekannt. Viele Landwirte und Agrar-Firmen haben Ihren Wohnsitz in der Umgebung. Sogar das Rathaus von Ejea de los Caballeros mietet Grunstücken für die Landwirte (für Ihre eigene Benutzung und Produktion)

Allerdings bietet Ejea de los Caballeros das einzige Museum über die Agrarwissenschaft in ganz Spanien an. Das Museum "AQUAGRARIA" ist die beste Möglichkeit um die Geschichte der Agrarwissenchaft zu entdecken. Besonders interessant ist die Sammlung von alten Traktoren und Maschinen.

 Das Museum Aquagraria in Ejea de los Caballeros (Spanien)

Adresse:                                                                            Öffnungszeiten:

Carretera Tauste S/N Ciudad del Agua                            Dienstags bis Samstags: 10:00 - 13:00 und 17:00 - 20:00

50600 Ejea de los Caballeros                                           Sonntag: 10:00 - 13:00

Zaragoza (SPANIEN)                                                        * Montags geschlossen.

Tel. (+34) 876 637 603

Bilder:

Agramuseum in Spanien

 

Der Eintritt kostet nur 2 €.

Für Kinder unter 6 Jahren ist kostenlos. Für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren kostet nur 1 €.

Mehr Informationen über das Museum unter:

www.aquagraria.com


 

Fotogalerie: Das Museum Aquagraria

Einträge: 1 - 7 von 7