Spanisch Programm

Spanisch in den Pyrenäen, Sommer 2013

 

DIE DOZENTIN:

  • Paloma

Ich heiße Paloma und seit 14 Jahren arbiete ich als Soziokulturelle Animation mit Kinder und Jugendlichen. Ich habe das Zertifikat "Leiterin für aktivitäten für die Freizeit" absolviert.

Zu Beginn meiner Berufstätigkeit gründete ich meine eigene Firma "ANEA". Ich entwickle Proyekte für die Freizeit und für die Unterstützung der soziokulturellen Aktivitäten zusammen mit anderen Mitarbeitern.

 

Ich bin begeistert von Gebirge und alles rund um die Natur. Wenn ich mit Jugendlichen in der Natur arbeite, genieße ich meine Arbeit denn ich mache etwas, was mir erfüllt.

Die Pyrenäen in Aragon (Spanien) bietet uns die Möglichkeit mehrere Aktivitäten ins Freien zu veranstalten. Deswegen reise ich immer (wenn ich Zeit zur Verfügung habe) in die Pyrenäen zusammen mit meiner Familie und Freundschaft um zu wandeln, Dörfe mit Charme zu besuchen, die Gastronomie zu entdecken…

Sie ist zuständig für die Gruppendynamik damit du Spanisch mit Spielen lernen kannst.

 

  • Noemí 

 

Hallo, mein Name ist Noemí. Ich bin Diplom-Geologin (ein Jahr studierte ich mit Eramus an der Technische Universität Clausthal-Zellerfeld in Deutschland) Meine Erfahrung began in Deutschland, wo ich als Dozentin für Spanisch an mehreren VHS arbeitete. Ich habe die folgende Zertikikate absolviert:

 

- Basisqualifikation für Fremdsprachenlehrkräfte in der Erwachsenenbildung (Landesverband der Volkshochschulen von NRW e.V)
- Grundqualifikation für Kursleitende (Landesverband der Volkshochschulen von NRW e.V)
 
 

Weil ich Geologie studierte und die Pyrenäen befindet sich in meinem Bundesland, reise ich sehr oft besonders am Wochenende in die Pyrenäen um die Natur zu genießen. Außerdem habe ich Familie dort.

 
 

* Sie ist zuständig für den Bereich Spanisch in der Vorlesung.

 

SPANISCH PROGRAMM:

 
Sommer 2013: vom Montag den 22. Juli bis zum Montag den 29. Juli 2013
 
 

Unser Programm für Spanisch enthält die folgenden Leistungen. Der Preis für die Teilnahme an unserem Spanischkurs ist 560 €.

 
 
*Spanischunterrichten:

20 Stunden pro Woche

4 Stunden pro Tag (5 Tage)

Verteilung der Unterrichten:

Pro Tag gibt es 2 Stunden Spanisch Theorie und 2 Stunden Spanischunterricht mit Spiele und Aktivitäten (mehr Praxis)

* Übernachtung:

7 Nächte (vom 22. Juli bis zum 29.Juli 2013) in einer neuen Jugendherberge "Río Aragón" in Canfranc (Spanien)

Vollpension: Frühstuck+Mittagessen+Abendessen (alles inklusiv)

Der Jugendherberge bietet die folgenden Dienstleistungen an:

WIFI, eine grosse Küche (für Mahlzeiten), Raum mit T.V., Bad mit Dusche in jedem Zimmer

*Freizeitaktivitäten:

Kostenloser Eingang zum Schwimmbad (2 Tage)

Das Schwimmbad ist 10 Minuten zu Fuss entfernt vom Jugendherberge.

Besichtigung von Canfranc

Wandern - Trekking mit Führung

* Didaktiches Material:

Fotokopien für den Unterricht, Material für Handwerken

*Besichtigung der Stadt Jaca 

Führung durch die Altstadt und Kathedrale

Transport Canfranc - Jaca und Jaca - Canfranc

*Versicherung 
 
Sehen Sie die Information unter:
 
 
 
*Flugreise (Achtung: nicht im Preis enthalten)
 
Bei der Suche und Buchung eines günstigen Flugtickets, empfehlen wir Ihnen, Kontakt mit Herrn Guemmouni von der Firma Sun & Fun Travel aufzunehmen. Herr Guemmouni steht Ihnen zur Verfügung und unterstüzt Sie gerne dabei.

SUN & FUN TRAVEL

Flughafen Schönefeld

12521 Berlin
Tel. 030 / 63499707